Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Bericht zur 1. Mitgliederversammlung

Am 31. März 2022 fand unsere erste Mitgliederversammlung statt, die von unserem Vorsitzenden Dr. Christian Weber eröffnet und moderiert wurde. Als prominente Gäste und Mitglieder des Vereins nahmen der verteidigungspolitische Sprecher der FDP Fraktion, Dr. Marcus Faber, MdB, und Christian Sauter, MdB an der Sitzung teil. Christian Weber berichtete über die vielfältigen Formalien, die seit der Gründung erledigt wurden. Neben der Einrichtung eines Vereinskontos und dem Aufbau einer Website wurden bereits erste programmatische Impulse gesetzt: zur Bildung einer Veteranenkultur, zur Drohnenbewaffnung wie auch zur Stellung der Bundeswehr in der Gesellschaft. Auch fordern wir eine Entbürokratisierung der Bundeswehr sowie eine damit einhergehende stärkere Digitalisierung und haben 5 Thesen zur Erhöhung der Einsatzbereitschaft der Bundeswehr (intern) formuliert.

Medial ist LiSoV auch bereits in Erscheinung getreten: in der aktuellen Ausgabe der loyal, der Zeitschrift des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw), kommt unser Vorstand mit dem Anliegen und den Zielen des Vereins umfangreich zu Wort (PDF, intern).

Der Vorstand hat bereits erste Gespräche mit der FDP-Fraktion im Bundestag wie auch mit anderen Interessensverbänden geführt. Daneben ist eine gemeinsame Erklärung zur Bundeswehr mit den Verbänden BundeswehrGrün (extern) und der Betriebsgruppe Bundeswehr in der SPD (Twitter; extern) im Entstehen. Weitere Gespräche haben mit der Friedrich-Naumann-Stiftung, dem Reservistenverband, den Combat Veterans und dem Bund Deutscher Einsatzveteranen (BDV) stattgefunden. Diese ersten Schritte führten bereits zu einem erfreulichen Zuwachs an Mitgliedern.

Anschließend an Christians Bericht haben Dr. Marcus Faber und Christian Sauter einen Überblick über die derzeitige politische und militärische Lage, insbesondere vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs, gegeben. Daran schloss sich eine rege Diskussion rund um eine notwendige Veteranenkultur, das Beschaffungswesen der Bundeswehr, die bestmögliche Verwendung der 100 Mrd. EUR Sondervermögen sowie die Themen Landes- und Bündnisverteidigung an.

Nachfolgend fand die Nachwahl zum Schatzmeister-Amt statt. Einstimmig wurde Hendrik Korb zum Schatzmeister ernannt. Darauf folgte die Wahl von Wiebke Köhler als Beisitzerin des Vorstands und Pressesprecherin sowie die Wahl von Sandro Schilder und Moritz Vogel als Rechnungsprüfer.

Wichtige Termine:

  • 28. Mai 2022: Tag des Gedenkens in Potsdam, zusammen mit dem BDV
  • 3.-5. August 2022: BPA-Fahrt mit Christian Sauter, MdB
  • 27.-28. Oktober 2022: BPA-Fahrt mit Dr. Marcus Faber, MdB
  • Im vierten Quartal: 2. Mitgliederversammlung
Liberale Soldaten und Veteranen e.V. © 2022.
Alle Rechte vorbehalten.